Pasta und Brot

von Boris Pfeiffer

Ich weiß noch, wie erstaunt ich war, als ich als Kind in Italien zum ersten Mal jemanden sah, wie er Spaghetti und Brot zusammen aß. Es schien mir unvorstellbar zu sein, diese beiden Dinge zusammen zu essen. Als ich es dann probierte, war ich auf der Stelle hin und weg, überzeugt bis in den letzten Winkel. Brot und Pasta sind, wie man auf Italienisch sagt, der Tod des anderen – und das bedeutet Vollkommenheit schlechthin – besser kann’s geschmacklich nicht passen. Gestern nun aß ich seit langem wieder einmal frisches Weißbrot mit fester Kruste zusammen mit Pasta, einmal mir roter, schärferer Sauce, einmal mit grüner, milderer Sauce, zwei Teller voll, hintereinander, einfach deswegen, weil beides auf dem Tisch zusammen angeboten wurde. O, Teigwaren, o, Bäcker, ich danke euch, o, Italien, ich danke dir für diesen Geschmack, den ich gestern unverhofft wieder einmal auf der Zunge hatte. Njam njam.

Der Verlag Akademie der Abenteuer wurde Ende 2020 gegründet, um in diesem Kinderbücher neu aufzulegen und Bücher in die Welt zu bringen, die es sonst vielleicht nicht gegeben hätte. Seitdem sind über 50 Bücher von mehr als 20 Autorinnen und Autoren aus vielen Teilen der Welt erschienen – und die Reise geht weiter. Alle Bücher des Verlags lassen sich finden im Überblick.

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands (er schreibt z.B. die Drei ??? Kids und Das wilde Pack) und Gründer des Verlags Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien dort zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedicht- und Bildband für Erwachsene Lockdown – ein C-Movie. Bei Harper & Collins erschien soeben seine neue Kinderbuchreihe SURVIVORS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.