G2 in lila

von Boris Pfeiffer

Mein Hotelleben nimmt wieder Fahrt auf. Zwei Lesungen in Niedersachsen machen es möglich. Nichts ist wie früher und warum sollte es auch? In der Frühstücksbar in Wolfenbüttel bin ich der einzige Zimmergast – alle anderen (die in der anderen Ecke des Raums frühstücken) gehören zum Hotelpersonal. Das gefällt mir. Und auch auf den Gängen treffe ich ausschließlich: Die Dame an der Rezeption, den Mann mit dem Putzwagen, zwei grau uniformierte Zimmermädchen (gibt es das Wort noch, darf man das noch benutzen, ist das gendergerecht, was soll ich sonst sagen?), die mir über den lila Teppich entgegenkommen. Die Letzten werden die Ersten sein, die Ersten sind die Letzten. Der letzte Gast auf lila teppich. Ich komme wir vor wie ein seltsamer Überlebender.

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands und Gründer des Verlags Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien dort zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedicht- und Bildband für Erwachsene Lockdown – ein C-Movie. Ende September 2021 erscheint bei Harper & Collins der erste Band seiner neuen Kinderbuchreihe SURVIVORS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.