Aprilwetter

von Boris Pfeiffer

Der Zeitungshändler (der inzwischen auch Deutsche Post geworden ist, weswegen stundenweise eine fünf Meter vollgeladene und drei Meter hohe gelbe Postkistenmauer im Laden steht) und ich sind fast schon Freunde. Seit einem Jahr sagen wir, dass wir ein Bier zusammen trinken wollen. Und wir sind beide zuversichtlich, dass es klappen wird. Heute bin ich bei ihm, um einen Brief abzugeben, der noch weg soll. Mein Frau kommt mit rein in den Laden. Draußen herrscht wildes Aprilwetter. Ich gebe den Brief ab.  Die Kollegin des Zeitungshändlers sieht meine Frau an. „Ich bin nur so mit hier“, sagt sie. Der Zeitungshändler grinst sie an: „Dit is keine Wärmehalle, junge Frau!“ Dann schenkt er ihr und mit eine ganze Tüte Weingummi. Liebe ist Liebe.

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands (er schreibt z.B. die Drei ??? Kids) und Gründer des Verlags Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien dort zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedicht- und Bildband für Erwachsene Lockdown – ein C-Movie. Ende September 2021 erschien bei Harper & Collins der erste Band seiner neuen Kinderbuchreihe SURVIVORS, im Januar 2022 der zweite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.