Finish

von Boris Pfeiffer

Nachts auf dem Parkplatz kreuzen sich alle, die in ihre Wohnungen zurück fahren. Rollstuhlfahrer werden über den Zebrastreifen geschoben, Autohupen scheuchen wütend die Voranfahrenden auf, die aus den Parkbuchten kommend denen auf der Straße den Weg abschneiden. Lichthupen tauchen Schädel durch die Rückfenster in ihren Schein. Aber das Gewitter der Heimkehrer ist nicht so schlimm wie nach den Weltkriegen. Es verläuft sich in den Straßenverkehrsregeln und ein bisschen Blechmusik. Es verliert sich auf den breiten Straße in die Vorstädte. Alle finden am Ende einen Parkplatz. Dann kommt der Montag.  

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands, sein Werk in viele Sprachen übersetzt. Im Verlag Akademie der Abenteuer erscheint seine (dem Verlag den Namen gebende) Buchreihe um die Magie des Wissens und die Macht des Geldes Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedichtband Lockdown – ein C-Movie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.