DIE WAHRHEIT:

von Erwin Grosche

Die Wahrheit ist, dass wenn es juckt und du dich kratzt es manchmal danach weiter juckt. Es kann auch sein, dass du es spürst, dass Kratzen nicht die Lösung ist. Die Wahrheit ist, dass du das Glück oft nicht bemerkst, weil du zu glücklich bist. Dass du dich lieber auf den Sommer freust, als wenn du ihn ertragen musst bei 40 Grad und Nächte ohne Schlaf. Die Wahrheit ist, wenn man auf einen wartet, der ganz langsam ist, man selber auch ganz langsam wird. Die Wahrheit ist, dass Ziele gar nicht so entfernt sein müssen, aber trotzdem schwierig zu erreichen sind, wenn man nicht weiß, dass dort die Ziele sind. Wer weiß schon, dass er bei der Post am besten aufgehoben ist und quält stattdessen sich als Heavy Metal Sänger. Die Wahrheit ist, dass man mit einem Pömpel heutzutage nicht mehr weiter kommt. Heute ist nichts mehr verstopft, Programme stürzen eher ab, ein Burning outs belastet uns, ein Pömpel wirkt da eher wie die Hitparade, die im Fernsehn kam mit Dieter Thomas Heck. Die Wahrheit ist, wenn man laut brüllen kann wie Löwe brüllen, Löwen doch den Unterschied bemerken und sich ungerecht behandelt fühlen. Die Wahrheit ist, das Wilde schreckt uns ab. Die Wahrheit ist, dass hohe Berge oft viel höher sind, als man drauf klettern will. Da brauchen wir schon Reinhold Messmer um zu zeigen, dass es trotzdem geht. Die Wahrheit ist, dass man nicht sterben muss, nur weil man alt ist und dann sowieso nichts besseres mehr vorhat. Es macht auch nicht mehr Spaß, wenn man ganz jung ist und das was in weiter Ferne liegt, für selbstverständlich reizvoll hält. Die Wahrheit ist, dass etwas ganz vollkommen ist, wenn wir es lassen können, wie es ist. Das ist die Wahrheit, nichts als die Wahrheit.

Der Autor, Schauspieler, Kabarettist und – nicht zu vergessen ! – Paderborner Erwin Grosche, in jedem seiner Fächer ein herz- und kopferreichender Meister, veröffentlicht im Verlag Akademie der Abenteuer als nächtes Buch den Gedichtband „Das ist nicht so, das ist ganz anders“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.