Der Tag, als ich meine Frau als Vase fand

von Boris Pfeiffer

Unsere Glasvase ist zerbrochen. Ein Windstoß hat sie umgeworfen und dann lag der Boden voller leuchtender blauer Scherben. Scherben bringen Glück. Einige Wochen danach machte ich mich auf die Suche nach einer neuen Vase. Im Internet gibt ja vieles zu sehen. Dass ich meine Frau als eine Vase von Picasso finden würde, hatte ich mir aber nicht vorgestellt. Dennoch geschah es. Ihr Gesicht, ihr Gesichtsausdruck, sie als Glasvase von Picasso. Als ich sie ihr zeigte, wollte sie wissen, ob ich es denn mit zwei von ihr aushalten würde? Wir haben uns dann gemeinsam für eine ganz andere Vase entschieden.    

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands und Gründer des Verlags Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien dort zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedicht- und Bildband für Erwachsene Lockdown – ein C-Movie. Ende September 2021 erschien bei Harper & Collins der erste Band seiner neuen Kinderbuchreihe SURVIVORS.                                                                                  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.