im Spielzeugladen

von Boris Pfeiffer

Bei Herrn von Kloeden ist immer was los! Heute will er wissen, ob mich die Kolleginnen vom Malteser Bund bei meiner Lesung für Sie auch gut behandelt hätten. „Ja!“, bestätige ich strahlend. „So gut, wir machen wieder was zusammen.“ Erleichterte seufzt er und verkündet der neben mir stehenden Kundin, einer Italienerin: „Herr Pfeiffer ist nämlich ein viel gelesener Kinderbuchautor.“
„Killerbuchautor?“, fragt sie mit großen Augen.
Ich sehe die Blumenkinder, die Käthe-Kruse-Puppen und Schleichtiere an. Alle schütteln begeistert die Köpfe, lachen, wiehern, muhen und kichern fröhlich. Nichts geht über den Laden von Herrn von Kloeden.

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands und Gründer des Verlags Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien dort zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedicht- und Bildband für Erwachsene Lockdown – ein C-Movie. Ende September 2021 erschien bei Harper & Collins der erste Band seiner neuen Kinderbuchreihe SURVIVORS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.