Gute Aussichten

von Boris Pfeiffer

Die alte Dame erzählt, es sei so gewesen: Nach der Impfung, am selben Tag noch, habe sich eine Mücke auf ihrem Arm niedergelassen, direkt unter der Stelle. Sie habe den Stachel ausgefahren und zugestochen auf der Suche nach Blut. Dann sei sie tot umgefallen. Es wäre doch schön, wenn sich dieser Effekt auch bei Dieben, Mördern und sonst jedwedem einstellen würde, der einem nach dem Leben trachtet.

Boris Pfeiffer ist einer der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands, sein Werk in viele Sprachen übersetzt. Im Verlag Akademie der Abenteuer erscheint seine (dem Verlag den Namen gebende) Buchreihe um die Magie des Wissens und die Macht des Geldes Akademie der Abenteuer. Zuletzt erschien zusammen mit der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister der Gedichtband Lockdown – ein C-Movie. Im September erscheint bei HarperCollins der erste Band seiner neuen Kinderbuchreihe zum Überleben der Meeresbewohner im Klimawandel Survivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.