DIE SELBSTVERWIRKLICHUNG:

von Erwin Grosche

Die Selbst-Verwirklichung wird doch sehr überschätzt. Wo soll denn das hinführen, wenn sich alle nur noch selbst verwirklichen wollen? Also ich bin gerne mit Menschen zusammen, die bewusst unter ihren Möglichkeiten geblieben sind. Die ihr Licht selbstverständlich unter den Scheffel stellen. Ich hab es gerne schlicht. Ich bin ein Streuselkuchentyp, durchaus mit Rosinen, soviel Überraschung  muss sein – gerade nach dem zweiten Stück. Ich muss nicht wissen, wer wer ist. Es reicht, wenn er mir beim Umzug hilft und ein, zwei gute Witze weiß.

Der Autor, Schauspieler, Kabarettist und – nicht zu vergessen ! – Paderborner Erwin Grosche, in jedem seiner Fächer ein herz- und kopferreichender Meister, veröffentlicht im Verlag Akademie der Abenteuer als nächtes Buch den Gedichtband „Das ist nicht so, das ist ganz anders“. Die umwerfenden farbigen Holzschnitte dazu stammen von Hans Christian Rüngeler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.