Bremsen

von Boris Pfeiffer

Heute erzählte mir der Blumenhändler, als Kind hätten ihn und seine Freunde oft die Pferdebremsen gestochen. Dann sprühte der Bauer ihnen die Einstichstellen mit dem Spray ein, das er auch für die Pferde benutzte. Dort hatten sie dann lila Flecken auf der Haut. Und es hörte auch auf zu jucken. Der Arzt im Ort fand das auch eine gute Lösung. Am Ende des Sommers hatten die Kinder lauter helle Flecken in der gebränten Haut. Dort war die Sonne nicht mehr hin gedrungen.

Der Verlag Akademie der Abenteuer wurde Ende 2020 gegründet, um in diesem Kinderbücher neu aufzulegen und Bücher in die Welt zu bringen, die es sonst vielleicht nicht gegeben hätte. Seitdem sind über 50 Bücher von mehr als 20 Autorinnen und Autoren aus vielen Teilen der Welt erschienen – und die Reise geht weiter. Alle Bücher des Verlags lassen sich finden im Überblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.